npd-buedingen.de

28.11.2016

Lesezeit: etwa 1 Minute

NPD - Nordhessen wählt neuen Vorstand

Roy Godenau im Amt einstimmig bestätigt

Am gestrigen Samstag wählten die Mitglieder des Bezirksverbandes Nordhessen einen neuen Vorstand und Delegierte für die anstehenden Landes- und Bundesparteitage. Der stellvertretende Landesvorsitzende Daniel Lachmann leitete die Versammlung und gab einen Ausblick auf anstehende Projekte, die von der neuen Mannschaft umgesetzt werden sollen, um den Strukturaufbau im Verband voranzutreiben. Auch berichtete der zweifache Fraktionsvorsitzende über die Arbeit der NPD-Abgeordneten in den Parlamenten und schwor die anwesenden Mitglieder und Gäste auf den anstehenden Bundestagswahlkampf im Sommer 2017 ein.

Der Vorsitzende und auch der Schatzmeister konnten in ihren Berichten eine ganze Reihe von positiven Ereignissen vorweisen, so dass auch beide in ihren Ämtern bei der Vorstandswahl bestätigt wurden. Der im Schwalm-Eder-Kreis wohnende, Roy Godenau, wird auch weiterhin den Verband als Vorsitzender anführen und versprach im kommenden Jahr durch zahlreiche Aktionen für Aufmerksamkeit zu sorgen.

Am Samstag und Sonntag verteilten Mitglieder und parteifreie Unterstützer mehr als 15.000 Flugblätter der bundesweiten Anti-Asyl Kampagne "Das Boot ist voll - Asylbetrug macht uns arm" in Kassel. Bei der Verteilaktion konnten zahlreiche positive Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern geführt und Kontakte geknüpft werden. Dies spricht dafür, dass nach Beendigung des Verbotsverfahrens gegen die NPD, sich auch im hessischen Norden die Anzahl der Mitglieder massiv erhöhen wird.

Unsere Heimat - Unser Auftrag!

Hinweis:

Der Bezirksverband Nordhessen umfasst die Stadt Kassel und die Landkreise Kassel-Land, Werra-Meißner, Schwalm-Eder und Waldeck-Frankenberg.

Neuen Kommentar schreiben

Bitte keine Beleidigungen oder strafrechtlich Relevantes, sonst werden Ihre Daten an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet.
54.166.141.12
Bitte akzeptieren Sie Cookies.
Bitte geben Sie die Zahlen aus dem Bild ein (Spamschutz).
» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: