npd-buedingen.de

20.11.2015

Lesezeit: etwa 1 Minute

Am 6. März eine friedliche Revolution in den Wahlkabinen: NPD stellt Stadtratsliste für Wetzlar auf!

Auf den Spitzenplätzen kandidieren Dr. Wolfgang Bohn, Thassilo Hantusch und Regine Land

Wir kommen den Bitten und Nachfragen Wetzlarer Bürger gerne nach, auch in Wetzlar die deutsche Stimme zu erheben.
*Die NPD wird am 6. März 2016 zum ersten mal mit einer 22 Personen umfassenden Mannschaft in der Kreisstadt Wetzlar zur Stadtratswahl antreten, mit dem festen Willen, hier einen Politikwechsel herbeizuführen. Die NPD ist im Lahn-Dill-Kreis bereits im Kreistag und in der Stadtverordnetenversammlung von Leun vertreten.
Im Rahmen der kommunalen Arbeit durften die NPD-Abgeordneten bereits feststellen, wie wichtig eine NPD-Mannschaft in jedem Parlament ist. Wenn die NPD drin ist, werden die von den Etablierten geplanten Schweinereien früher aufgedeckt, öffentlich thematisiert und können somit auch verhindert werden. Wie sagte ein Ehringshäuser Gemeindevertreter, nachdem 1997 die NPD 22,9% der Wählerstimmen bekam: „Wir haben uns schon nichts mehr getraut“.
Wir werden Themen in den Fokus rücken, die von SPDCDUFDPGrünenLinken „Gutmenschen“ verschwiegen und außer acht gelassen werden.

Wir haben eine Zukunftsvision – Arbeit – Familie - Heimat

Neuen Kommentar schreiben

Bitte keine Beleidigungen oder strafrechtlich Relevantes, sonst werden Ihre Daten an die Strafverfolgungsbehörden weitergeleitet.
54.90.217.44
Bitte akzeptieren Sie Cookies.
Bitte geben Sie die Zahlen aus dem Bild ein (Spamschutz).
» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: