npd-buedingen.de

23.09.2013

Lesezeit: etwa 1 Minute

NPD erreicht in Hessen 1,1% der Wählerstimmen zur Landtagswahl

 

In Hessen erreichte die NPD ein Ergebnis zur Landtagswahl von 1,1% - 33395 Zweitstimmen (+ 11 223 Wählerinnen und Wähler). Durch das Ergebnis erhalten wir künftig finanzielle Zuschüsse vom Staat. Zuletzt erhielt die NPD diese Zuschüsse bei der Landtagswahl in Hessen im Jahr 1974.
 
Zur Bundestagswahl erreichten wir in Hessen 1,2% (38.606 Erststimmen) und 1,1% (34.107 Zweitstimmen).
 
Bedanken möchten wir uns bei allen Wählerinnen und Wähler, die uns am gestrigen Wahltag mit ihrer/n Stimme/n unterstützt haben. Ganz besonders danken wir auch unseren fleißigen Helfern im Wahlkampf. Trotz der Schaumschläger der AfD und Hetze durch die Antifa und Medien haben wir gemeinsam ein beachtliches Ergebnis geschafft.
 
Wir sind und bleiben auch künftig: Die einzige wirkliche  Alternative für Deutschland!

 

» Zur Hauptseite wechseln

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: