npd-buedingen.de

21.02.2019

Unter­schriftenhürde souverän gemeistert - NPD gibt heute über 6.500 Unterstützungs­unter­schriften beim Bundes­wahl­leiter ab!

Lesezeit: etwa 1 Minute

Am 17. November 2018 hatte die NPD ihre Liste zur Europawahl 2019 gewählt. Die Partei nominierte den Europaab­geord­neten Udo Voigt für Platz 1. In den Winter­monaten galt es, mindestens 4000 Unterstützungs­unter­schriften für den Wahlantritt der nationalen Opposition­spartei zu sammeln.Heute konnte der Bundesor­ganisations­leiter Sebastian Schmidtke über 6.500 amtlich bestätigte Formblätter für eine Unterstützungs­unter­schrift zur Wahl der Abgeord­neten zum 9. Europäischen Parlament beim Bundes­wahl­leiter in Wiesbaden übergeben.Der Parteivor­sitzende Frank Franz zeigte sich heute erfreut in Berlin:„Es macht mich stolz, daß die NPD in wenigen Wochen die erfor­derlichen Unterstützungs­unter­schriften beibringen konnte sowie die ‚4000er Marke‘ deutlich überschritten wurde! Und täglich treffen noch weitere Formblätter in der Berliner Parteizentrale ein!Jetzt kann sich die Partei voll auf den Wahlkampf konzent­rieren, damit ab dem 26. Mai auch weiterhin die NPD im Europapar­lament vertreten ist.   Dabei werden die Projekte „Schutzzone“ und „Deutsche helfen Deutschen“ im ... ...mehr erfahren


Meldungen & Berichte

Filmbeiträge

Bildschirmauflösung:  X  px Pixeldichte: